Aktuelle Informationen

Ausbildung Wildnispädagogik

1.399,00 €–1.549,00 €

Inhalte der Fortbildung:

Die eigenen Grundbedürfnisse im Leben in der Wildnis zu erkennen und zu bedienen

Orientierung mit natürlichen Hilfsmitteln in der Natur.

Naturstudium zu den einheimischen Baumarten

Zugang zur heimischen Pflanzenwelt und deren Verwendung im kulinarischen und heilenden ...

Weiterlesen
Online bestellen

10 % Rabatt für Frühbucher bis 31.10.2019

12.06.2019 – 31.10.2019

Start 2020. Wie Ihr sehen könnt, sind noch einige Plätze für unsere Weiterbildung frei.

Diesen Code im Geschäft vorlegen:
Angebot ansehen

Start 2020. Wir freuen uns ab März 2020 im Herzen von Schleswig-Holstein wieder die Ausbildung zum Wildnispädagogen/in anbieten zu können. Gemeinschaftliches Naturstudium um in der Wildnis wieder heimisch zu werden. Grundlagen um mit anderen in der Natur zu leben.

Weitere Informationen

Was machen wir und wer sind wir

Im März 2019 startet unsere Ausbildung in sechs Modulen zum/r Wildnispädagogen/in in Schleswig-Holstein. Weitere Standorte sind in Norwegen und Hessen. 


Jeder stellt sich unter dem Begriff Wildnis etwas anderes vor. Einige verstehen darunter die vom Menschen unberührte Natur. Andere das natürliche Vergehen im Wald, die Steppe, eine Wüstenlandschaft oder das große Meer. Meist sieht sich der Mensch getrennt oder als störenden Faktor in der Umwelt. Das wurde uns in unserer zivilisatorischen Entwicklung suggeriert. Wildnis macht uns zum Teil Angst und wirkt bedrohlich. Sie kann grenzenlos sein und chaotisch, zugleich zerbrechlich und entspannend. So wie bei allem Unbekannten sind wir achtsam und stellen langsam wieder eine Beziehung her.
Über viele Jahre hinweg haben wir gelernt linear zu denken und dieses zu bewerten. Anfang und Ende, Start und Ziel, Nichts und Alles. Dazwischen liegt ein Weg. Mit der Wildnispädagogik setzen wir alte und geprüfte Werte sowie Fähigkeiten ein und lernen, dass wir im natürlichen Kreislauf leben.
Mit den Fertigkeiten, welche in dieser Weiterbildung vermittelt werden, leiten wir den Prozess für ein intensiveres Natur- und Selbstverständnis ein. Im ersten Jahr lernen wir handfestes Werkzeug kennen, um uns in unserer Umwelt wieder einheimisch zu fühlen. Mit dem Wissen, geht es draussen nicht um das Überleben sondern das Ankommen und sich wieder in einer Gemeinschaft einheimisch zu fühlen.

"Wir sehen unseren natürlichen Lebensraum, in dem wir Menschen artgerecht mit allem verbunden, ein eigenverantwortliches, freies und selbstbestimmtes Leben führen."

In den einzelnen Modulen der Wildnispädagogik spielt die Naturverbindung eine wichtige und zentrale Rolle. Wir wollen uns wieder einer natürlichen und artgerechten Lebensweise annähern. Aus diesem Grund verzichten wir während der Ausbildung nicht nur auf Mobiltelefone, sondern weisen auch darauf hin, dass wir keine rein vegetarische oder vegane Verpflegung anbieten. 


INHALTE DER FORTBILDUNG:

Die eigenen Grundbedürfnisse im Leben in der Wildnis zu erkennen und zu bedienen

Orientierung mit natürlichen Hilfsmitteln in der Natur.

Naturstudium zu den einheimischen Baumarten

Zugang zur heimischen Pflanzenwelt und deren Verwendung im kulinarischen und heilenden Bereich

Die einheimische Vogelwelt und ihre eigene Sprache

Erweitertes Aufmerksamkeit- und Bewusstseinstraining

Naturstudium zu den einheimischen Säugetieren und deren Anwesenheit in der Natur zu erkennen

Grundwissen Spurenlesen

Grundlagen zum ökologischen Verständnis

Leben in und mit einer Gemeinschaft

Bewusstsein für soziale Netzwerke

Die Kunst des Mentoring


ZEITRAUM

Modul 1:       22.03. - 24.03.2019 

Modul 2:       24.05. - 26.05.2019 

Modul 3:       11.07. - 14.07.2019 

Modul 4:       06.09. - 08.09.2019 

Modul 5:       13.12. - 15.12.2019 

Modul 6:       06.03. - 08.03.2020


PREIS

pro Person € 1198,00 
zzgl. Unterkunft und Verpflegung (€ 30,- pro Tag)

Ratenzahlung möglich.


WER SIND WIR?

MAIKE HOFFMANN

SPORTWISSENSCHAFTLERIN (M. A.), 
OUTWARD-BOUND-TRAINERIN, JÄGERIN
Ich bin überzeugt, dass die Natur die beste Basis bietet, um Stärke, Vertrauen, Intelligenz und Verantwortung zu fördern. Unvorhersehbare Gegebenheiten in der Natur, direkte, authentische Rückmeldungen und das alltägliche Leben in der Gemeinschaft bieten Herausforderungen, an denen jeder Mensch wachsen kann.

LEITBILD:

„Wenn Du so weit gegangen bist, dass du glaubst keinen Schritt weiter gehen zu können, dann bist du gerade halb so weit gegangen, wie du kannst!“
 (Grönländisches Sprichwort)

LIEBLINGS-OUTDOOR-ERFAHRUNG:
Als Teil der Natur und inmitten der Natur aufwachen, wenn bei Sonnenaufgang alles wieder zum Leben erwacht!


WALTER MAHNERT

STANDORTLEITUNG SEGEBERG, WILDNISMENTOR, JÄGER    
Mein Weg führt mich beruflich, wie privat ins Draußen mit Menschen, Tieren und Pflanzen. Das Abenteuer Natur schenkt uns außergewöhnliche Momente, an die wir uns ein Leben lang erinnern. Dazu gehören zum Beispiel die Kälte, Schönheit und Stille des nordischen Winters. Oder das Erlebnis, wenn Orientierungslosigkeit sich mit Hilfe von Kompass und Karte in Zielstrebigkeit verwandelt.

LEITBILD:
„Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.“ (Franz Kafka)

LIEBLINGS-OUTDOOR-ERFAHRUNG:
Den Tagesanbruch im Wald zu erleben


GÜNTHER HOFFMANN

SPORTWISSENSCHAFTLER, WILDNISPÄDAGOGE, JÄGER
Mein Lebensmittelpunkt liegt draußen, im Outdoor-Bereich. Meine Passion: Ich entwickele Ideen, konzipiere Programme und realisiere Projekte, die Mensch und Natur zusammenbringen. Draußen in der Natur, unserer Heimat erfahren wir Bescheidenheit und bewusstes handeln. Wir lernen, dass wir nicht der Mittelpunkt sind, sondern mitten drin und ein Teil des Ganzen sind.  

LEITBILD:
"Man kann einen Abgrund nicht in zwei Sprüngen überqueren. Man muss den mutigen Sprung mit einem Mal tun." (Vaclav Havel)

LIEBLINGS-OUTDOOR-ERFAHRUNG:
Morgens von der Sonne unter freiem Himmel geweckt zu werden.



Kontakt

Kontakt

Jetzt anrufen
  • 04644 9737170

Adresse

Route anzeigen
Halloh 2
24623 Großenaspe
Deutschland

Öffnungszeiten

Mo:08:00–18:00 Uhr
Di:08:00–18:00 Uhr
Mi:08:00–18:00 Uhr
Do:08:00–18:00 Uhr
Fr:08:00–18:00 Uhr
Sa:08:00–18:00 Uhr
So:08:00–18:00 Uhr
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.